Bose Wave Soundtouch Alternative

Die IFA 2015 in Berlin hat heute seinen letzten Besuchertag und Technikbegeisterte bekommen dort wieder einiges geboten. Die Produktpalette reicht von bluetoothgesteuerten beheizbaren Fußsohlen, Smartwatches, Tablet Hybriden bis hin zum Smarthome Kühlschrank.

Während es in einigen Bereichen neue Produkte zu verzeichnen gibt, spielt sich im Bereich der kompakten Musikanlagen eine andere Situation ab. Einige Hersteller produzieren keine Anlagen mehr oder haben das Sortiment etwas reduziert. Und ich spreche jetzt von ALL-in-One Lösungen mit integrierten Lautsprechern, die ich in diesem Artikel  https://blogteramod.wordpress.com/2014/02/16/bose_wave_music_system_konkurrenz_und_alternative/ als Altenative zum Bose Wave Music System III https://goo.gl/iUKIlj aufgelistet habe. Diese Liste ist natürlich schon veraltet , deshalb findet ihr hier ein kleines Update im hartumkämpften Hifi Markt, bei dem der Trend immer weiter in Richtung Streaming Musik Systeme geht. Bald hat also auch die gute alte CD ausgedient, bzw. ist sie in vielen Haushalten schon auf der NAS Platte abgelegt.

Hier also eine neue Auswahl für Wave Soundtouch Alternativen mit min. folgender Ausstattung: CD | DAB+ oder UKW Radio | Streaming via WLAN oder BLUETOOTH | AUX

  • Yamaha TSX-B141 (399,-€)
  • Yamaha TSX-B235D (349,-€)
  • RuarkAudio R4 MK3 IMS (899,-€)
  • Tivoli Music System+ (999,-€)
  • Kenwood K-575BT-B (ab 349,-€)
  • Geneva Model L Wireless DAB (1599,-€)
  • Sonoro Stereo (699,-€)

Liste_Kompaktsysteme

Sodele, dann mal viel Spaß bei Probehören! ….Und wenn sie nicht gestorben sind, dann dudeln sie noch heute…

Euer A-Quay

Advertisements

Anregungen, Fragen oder Wünsche? Hierher damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s