CES 2014 – alles langweilig oder was?!

Kann man noch neue Produkte kreieren, die die Welt vom Hocker reißen?

Mit Spannung habe ich die diesjährige CES (http://www.cesweb.org/) erwartet. Nicht so sehr, weil ich mir wahnsinnig spannende Neuerungen versprach, sondern vermutlich eher, weil ich einfach in love mit Elektronik bin. Es ist immer wieder faszinierend, was man für Produkte entdeckt, obwohl man denkt, es kann einfach nicht noch einer oben drauf gesetzt werden.

Klar. Für die RICHTIGEN Profis in der Branche, die ihre schönsten Visionen vor Augen haben und bald verwirklicht sehen, ist meine Aussage wahrscheinlich Nonsens. Für die „Normalos“ verhält es sich aber genau so: Entweder man wundert sich jedes Jahr erneut über die erstaunlich nutzlosen Pseudo-Neuerungen oder Erfindungen oder man fragt sich, wie Produktdesigner, Ingenieure, Elektroniker etc. auf eine Idee kamen, von der man nicht dachte, dass sie möglich wäre….

However. Am Anfang der diesjährigen CES habe ich mich über die Produkte erstmal über Twitter und RSS-Feeds zur Messe auf dem Laufenden gehalten. Und wurde erschlagen. Was dann folgte war eine profane Abbestellung aller News-Feeds. Einfach viel zu viel und ganz ehrlich: Das hat mich alles nicht vom Hocker gerissen.

Okay, diese ganzen biegsamen Bildschirme… nette Idee….. aber dann ging`s los. Die waren nicht nur gebogen, sondern ULTRA SIZE. Jetzt mal ehrlich. Das ist echt lahm.

Computerbild sagt, dass Androids und Tablets ihren Siegeszug fortsetzen (http://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Internet-CES-Fazit-Tablets-und-Android-setzen-Siegeszug-fort-5893531.html)….. Hm, okay. Danke für die Info.

Drohnen für den Privatgebrauch (http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.ces-2014-parrot-und-andere-hersteller-zeigen-neue-drohnen-fuer-den-privatgebrauch.5362295b-b8c6-488f-9b9c-c3e5bc6f6e00.html) – nee, is klar….

Wenigstens witzig wird es mit den skurrilsten Produktnews der CES (http://www.focus.de/digital/multimedia/ces-2014-las-vegas-die-schraegsten-neuheiten-der-technikmesse-1_id_3525783.html) – oder wolltet ihr nicht schon immer mal mit einer App kochen?! Eurer Waschmaschine eine Nachricht schreiben (http://t3n.de/news/ces-2014-lg-homechat-520608/)?! – Nein? Komisch…….

Sinnvoller sind da schon Kommunikationsarmbänder für Kinder (http://www.pcwelt.de/news/CES_2014__Die_Top-10-Produkte_der_Messe-Highlights-8383601.html), bei denen man Rufnummern festlegen kann und GPS hat – für den Fall der Fälle.

Selbst für mich ist es schwer, Begeisterung für diese Produkte zu entwickeln. Haben wir einfach schon alles? Ist mir irgend etwas Fantastisches, Nützliches oder irgend etwas, was einfach nur Freude bereitet, nicht unter die Augen gekommen? Falsche News Feeds? Oder haben wir einfach schon alles und die Produktdesigner wissen auch nicht mehr, was eigentlich noch fehlen könnte….?!

Tell me!

Überzeugt mich vom Gegenteil, aber ich bin nicht geflashed.

 

 

Advertisements

Anregungen, Fragen oder Wünsche? Hierher damit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s